Kreativ oder wissenschaftlich schreiben

"Im Mittelpunkt des natürlichen Schreibens steht die Fähigkeit zu staunen" (Gabriele L. Rico 1983)

Möchten Sie literarisch schreiben, benötigen Sie kreative Methoden, zu Entfaltung Ihrer Ideen und eines roten Fadens. Techniken dazu wie Clustern oder oder Mindmapping stellt Gabriele Rico zur Verfügung. Sie schreiben assoziativ und unzensiert, was Denkblockaden löst.
Im wissenschaftlichen Schreiben helfen Ihnen Methoden des Schreibdenkens nach Scheuermann, Inhalte und Strukturen zu entwickeln. Was Kleist im Mündlichen über das Reden und die Entwicklung von Gedanken sagen, überträgt Scheuermann auf das Konzept des Schreibdenkens:

"Schreibdenken ist eine schriftliche Denk- und Lernmethode, die dabei hilft, sich nach innen zu wenden und dort konzentriert an die innere Sprache und die eigene Gedanken- und Gefühlswelt anzuknüpfen" (Ulrike Scheuermann 2016)

Himmel Wolken.jpeg